Versandkostenfrei ab 99 €

Champagner Tasting | 11.10.2024

Die Champagner von Emilien Feneuil und Alexandre Lamblot sind rar und man muss Glück haben mehr als eine Flasche ergattern zu können.

Beide produzieren wahnsinnig spannende und tiefgründige Qualitäten, die man am besten aus einem großen Burgunderglas genießt. Hier steht nicht nur die geringe Verfügbarkeit im Vordergrund, sondern auch eine super charakterstarke Qualität im Glas.

Richtige Meditationstropfen, hier ein kleiner Vorgeschmack zu den Winzern:

Alexandre Lamblot, ansässig mit gerade mal 3,5 Hektar in Vrigny im Herzen der Montagne de Reims, lernte alles über Weinbau in seiner Familie und die Magie des Champagners beim Großmeister Jerome Prevost. Seine Parzellen erstrecken sich über mehrere Dörfer. Er kultiviert neben den traditionellen Sorten wie Pinot Meunier, Pinot Noir und Chardonnay auch vergessene Trauben wie Petit Meslier, Pinot Blanc und Pinot Gris. Alexandre nutzt ätherische Öle zur Stärkung der Reben, vermeidet Schnitte und setzt auf Handarbeit statt schwere Maschinen. Die Weinbereitung erfolgt natürlich mit wilden Hefen, oft in Fässern oder Steingutgefäßen und unter Beachtung der Mondphasen.

Émilien Feneuil hat 2006 das Familienweingut übernommen und ist von konventioneller Landwirtschaft auf organische und biodynamische Praktiken umgestiegen. Heute ist sein Betrieb bio-zertifiziert, er stellt eigene Präparate her und fördert die Biodiversität, indem er sogar Nuss- und Obstbäume zwischen den Reben pflanzt. In seinen fast 2,5 Hektar großen Weinbergen in Sermiers, Montagne de Reims, dominiert die Traube Meunier, ergänzt durch Chardonnay und die seltene Petit Meslier. Erst 2015 begann Feneuil mit der Champagnerproduktion, ab 2020 sogar mit eigener Presse. Seine Weine fermentieren natürlich und reifen ein Jahr in Fässern, bevor sie zur zweiten Gärung abgefüllt werden.

Gemeinsam möchten wir mit euch die Champagner von Alexandre Lamblot und Emilien Feneuil verkosten und haben spannende Flaschen ausgewählt.

Champagner | Champagne Alexandre Lamblot & Champagne Emilien Feneuil

"Intuition Nature" Pinot Meunier, Pinot Noir, Chardonnay Brut Nature | Champagne A. Lamblot
"La Coroche" Pinot Meunier Brut Nature | Champagne A. Lamblot | 234 Flaschen gefüllt

"Les Fourgons" Pinot Meunier Brut Nature | Champagne A. Lamblot | 350 Flaschen gefüllt
"Les Côtes Cheries" Pinot Meunier Brut Nature | Champagne A. Lamblot | 500 Flaschen gefüllt

2018 "Les Ruisseaux" Pinot Meunier Brut Nature | Champagne Emilien Feneuil
2018 "Cuvée Totum" Chardonnay, Petit Meslier Blanc de Blancs Brut Nature | Champagne Emilien Feneuil

2018 "Les Goulats" Rosé de maceration Pinot Noir Brut Nature | Champagne Emilien Feneuil
2018 "Les Puits" Rosé de maceration Pinot Noir Brut Nature | Champagne Emilien Feneuil

Verpflegung | Zum Tasting reichen wir feinsten Käse vom Affineur Tölzer Kasladen, Brot und natürlich Wasser.

Teilnehmer | Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. 🔥first come, first serve🔥

Dauer | Verkostet wird circa 3 Stunden. Wir freuen uns auf ein gemütliches Beisammensein am Tisch, auch über die Verkostung hinaus.

Veranstaltungsdatum

11.10.2024 um 19.30 Uhr

Offline

Veranstaltungsort

Gutenbergstraße 57, 70176 Stuttgart

inkl. MwSt Preis gilt für eine Person
Teilnahmebedingungen

Tickets sind vom Umtausch ausgeschlossen und nicht stornierbar.

Copyright © 2024, wine-affairs.de. Alle Rechte vorbehalten.
usermagnifiermenuchevron-downarrow-right